Blog.

Die enorme Kraft der Freundlichkeit

Die enorme Kraft der Freundlichkeit

Handlungen des Herzens, um die Welt zu erleuchten Yoga bedeutet „Verbindung“ – was soviel bedeutet, wie dass NICHTS getrennt ist.…
12 Tipps für Selbstliebe zu Hause Dezember 2021

12 Tipps für Selbstliebe zu Hause Dezember 2021

„Sich selbst zu lieben ist der Beginn einer lebenslangen Romanze.“ Oscar Wilde Sich selbst mit Freundlichkeit zu verwöhnen, kann die…
Praxis in die Freiheit

Praxis in die Freiheit

YOGA ALS TRANSFORMATIV-PRAKTISCHES „WERKZEUG“ AUF DEM WEG IN DIE FREIHEIT Wir leben in einer Zeit des Wandels, in der die…
12 Yogische Schritte zur Mentalen Gesundheit

12 Yogische Schritte zur Mentalen Gesundheit

Bali, Mai 2020 Wir dürfen uns genauso um unseren Geist kümmern, wie wir uns die Zähne putzen. Eine tägliche Routine…
Wiederverbindung mit Mutter Erde

Wiederverbindung mit Mutter Erde

Wenn ich meine Wochenenden in der Region Raxalpe, die nur anderthalb Stunden von Wien entfernt ist, verbringe, werde ich von…
Resilienz

Resilienz

Nach den verheerenden Feuern in Australien, sprießen die ersten neuen Büsche und Bäume aus dem Boden. Es tut gut zu…
Mitgefühl - Karuna

Mitgefühl - Karuna

Auf unserem Weg in den Monat Februar 2020, dem Monat der Liebe, lassen wir ihre Mystik in unser Monatsthema „Mitgefühl“…
Mit Mut in die Zukunft

Mit Mut in die Zukunft

Um Deine Ziele zu erreichen, brauchst Du Motivation, Energie und vor allem MUT. Mut ist die starke, tiefe Kraft, die…
Festliche Haltung der Dankbarkeit

Festliche Haltung der Dankbarkeit

Die Weihnachtszeit rückt näher. Überall in Wien tauchen Weihnachtsmärkte auf. Lichter, Weihnachtsschmuck und Kerzen beginnen die Stadt und die Schaufenster…
Scham - Laja

Scham - Laja

Ich bin genug Ich lebte zehn Jahre mit meiner Familie auf Bali in einer Straße namens Jalan Drupadi. Drupadi (Draupadi)…
Ausdauer

Ausdauer

Früher in diesem Jahr haben wir uns dem yogischen Konzept von „Tapas“, einem der Niyamas, dem zweiten Glied des achtfachen…
Yoga im Alltag

Yoga im Alltag

„Ich kann nicht Yoga machen, ich bin nicht flexibel genug“, „Yoga ist nichts für mich, es ist mir zu langsam/langweilig/anstrengend…“.…
Die Kraft durch Turbulenzen: Glaube

Die Kraft durch Turbulenzen: Glaube

In “The Healing Power of Mind” erzählt der tibetische Lehrer Tulku Thondup eine bewegende Geschichte, um den Glauben zu thematisieren:…
Die Kunst Nichts zu tun - Meine Sommerseele Baumeln Lassen

Die Kunst Nichts zu tun - Meine Sommerseele Baumeln Lassen

Meine Sommerseele Baumeln Lassen Die Kunst, nichts zu tun – Meditation, die in jedem Sommermoment lebt Blauer Himmel, Sonnenschein, mit…
Yoga & Politik

Yoga & Politik

Wie yogische Grundsätze zum Engagement auffordern Entwicklung einer politischen Haltung, die weniger spaltend und achtsam ist Verbunden in der Vielfalt*…
Unsere Eco Tips

Unsere Eco Tips

Was können wir konkret jetzt tun? Yogic Activism – von der Matte in die Welt Be what you want the…
Tapas – Dein inneres Feuer

Tapas – Dein inneres Feuer

Patanjalis Yoga Sutra 2.43: „Kaya indriya siddhih ashuddhi kshayat tapasah“  – Das innere psychische Feuer (tapas) zerstört alle Unreinheiten von Herz und…
Shat Kriyas – Yogische Reinigungsprozesse

Shat Kriyas – Yogische Reinigungsprozesse

Shat=6, Kriyas = Aktion; 6 yogische Aktionen, um deinen Körper auf natürliche Weise zu reinigen. Shat Kriyas oder Yogische Reinigungsprozesse…
Koshas - die yogischen Schichten

Koshas - die yogischen Schichten

Die Koshas Die westliche und die yogische Sichtweise des menschlichen Körpers sind sehr unterschiedlich. Anders als in unserem westlichen Verständnis…
Saucha – Reinigung – Frühjahrsputz

Saucha – Reinigung – Frühjahrsputz

Saucha – ist das Sanskrit Wort für Sauberkeit und bezeichnet Reinheit & Klarheit auf der physischen, mentalen, emotionalen und seelischen…
Reinigen, Entgiften und Fasten

Reinigen, Entgiften und Fasten

Reinigen, Entgiften und Fasten Das Fasten ist im Grunde genommen eine natürliche Lebensweise und wird seit Urzeiten angewandt, da die…
Bhakti Yoga

Bhakti Yoga

Eine der vielen Schönheiten des Yoga ist, dass es so viele verschiedene Ansätze gibt, die dem Charakter und der Stimmung…
Die 7 Wege des Yoga

Die 7 Wege des Yoga

Das Rad des Yoga – die 7 Wege des Yoga Yoga beschreibt einerseits den Weg und andererseits das Ziel der…
Sankalpa - die yogische Intention

Sankalpa - die yogische Intention

Die Ankunft eines neuen Jahres ist immer eine Zeit des Reflektierens – im Rückblick auf das Vorjahr, um darüber nachzudenken, was…
Philosophie
elementor

Tapas – Dein inneres Feuer

Patanjalis Yoga Sutra 2.43: „Kaya indriya siddhih ashuddhi kshayat tapasah“  – Das innere psychische Feuer (tapas) zerstört alle Unreinheiten von Herz und Geist und bewirkt die Gesundheit,

Read More »
Philosophie
elementor

Koshas – die yogischen Schichten

Die Koshas Die westliche und die yogische Sichtweise des menschlichen Körpers sind sehr unterschiedlich. Anders als in unserem westlichen Verständnis der menschlichen Anatomie und Physiologie,

Read More »
Philosophie
elementor

Bhakti Yoga

Eine der vielen Schönheiten des Yoga ist, dass es so viele verschiedene Ansätze gibt, die dem Charakter und der Stimmung jedes Einzelnen entsprechen. Einige Menschen

Read More »
Philosophie
elementor

Die 7 Wege des Yoga

Das Rad des Yoga – die 7 Wege des Yoga Yoga beschreibt einerseits den Weg und andererseits das Ziel der Einheit und Verbundenheit. Nun kann

Read More »
Philosophie
elementor

Die 8 Stufen des Ashtanga Weges

Der 8-stufige Pfad, Asthanga(von ashta– acht, und tanga – Stufe) wird in dem ersten Kapitel der Yoga Sutren vorgestellt und in mehr Detail in dem zweiten und dritten

Read More »
Philosophie
elementor

Patanjalis Yoga Sutras – Pada 2

Sadhana Pada Sadhana= Übung, Praxis; Sadhaka= derjenige, der übt Das Kapitel 2 der Patanjali Yoga Sutras heißt Sadhana Pada. Es beschreibt dich als Sadhaka (der Übende) und motiviert dich zu deiner Sadhana (Übung) – deiner Yoga Praxis.

Read More »
Philosophie
elementor

Patanjalis Yoga Sutras – Pada 1

In der indischen Mythologie gibt es die wunderbare Legende des Weisen Patanjali, welcher oft als Vater des Yoga bezeichnet wird. Laut Erzählung hatte Patanjali’s Mutter, Gonika,

Read More »
Philosophie
elementor

Neubeginn: Ganesha

Neues willkommen heißen – Wer ist Ganesha? Kaum eine Gottheit aus der hinduistischen Mythologie passt wohl besser um uns ins neue Jahr zu begleiten als

Read More »
Philosophie
elementor

Aparigraha – Besitzlosigkeit

Aparigraha ist die Praxis der Besitzlosigkeit, des Nicht-Anhäufen oder auch, Nicht-Anhaften und ist ein Teil der Yamas, der ersten Stufe des achtgliedrigen Pfad des Ashtanga

Read More »
Philosophie
elementor

Satya – Wahrhaftigkeit

Die spirituelle Praxis von Yoga ist ein Weg der Selbsterkenntnis. Jeder der sich auf diesen Weg begibt wird irgendwann an den Punkt kommen, wo er

Read More »
Philosophie
elementor

Santosha – Zufriedenheit

Yoga passiert nicht nur auf der Matte. Tatsächlich beginnt der 8-gliedrige Pfad des Yogas, beschrieben von dem Weisen Patanjali, mit zwei Schritten bevor es an

Read More »
Philosophie
elementor

Was ist ein Guru?

Ein Blick auf den Ursprung des Wortes „Guru“ selber hilft zunächst ein Verständnis für die Bedeutung zu bekommen. In Sanskrit steht die Silbe „gu“ für Dunkelheit

Read More »